Städtepartnerschaft Cuxhaven und Hafnarfjördur

Foto:Schlüsselburg

1993

Zum 5-jährigen Partnerschaftsjubiläum vom 8. bis 12.September 1993 wurde der Film RYD im Gloria Kino gezeigt. In der St. Petri Kirche fand ein Orgelkonzert mit Hördur Askellson statt. Künstlerausstellung von Eirikur Smith, Jon Por Gislason und Seinn Björnsson im Kunstverein.
Im Haus 44 stellten Jona Gudvardardottir und Jonina Gudnadottir aus.
In der Villa Gehben gab es einen Künstlerabend.Gunnar Gunnarsson (Klavier) und Gudrun Gudmunsdottir ( Flöte ) Gesang Vidar Gunnarsson.
Stefan Gislason und Sverrir Olafsson stellten im Künstlerhaus aus.

In der Gallerie K stellte Adelheidur Skarphedinsdottir aus.
In der Gallerie Artica Ausstellungen von Sigrun Gudjonsdottir und Gestur Porgrimsson.
Open Air wurde der Kinofilm Börn Natturunnar nach Fridrik P. Fridriksson gezeigt.
Der Künstler Werner Möller betreute seine Ausstellung in der Hafnarborg.

Der Hafnarfjördurplatz wurde von den Bürgermeistern Ingvar Viktorsson und A. Harten offiziell eingeweiht.
Rolf Peters, Werner Kretschmann. Dr. Bruno Peschau und Jürgen Donner mussten eine
offizielle Wikingerehrung über sich ergehen lassen.

Erster Besuch isländischer Lehrer der Öldutuns-skoli.

1993 gründeten unsere isl. Freunde ihren Partnerschaftsverein.

JHV Wahlen in Hafn.1. Vors. Erlingur Kristensson
Vorstandsmitglieder: Asa Maria Valdimarsdottir, Jonas Gudlaugsson, Anna Kristin Johannesdottir, Aslaug Asgeirsdottir und Helgi Bragason.
Für die Stadtverwaltung : Gunnar Rafn Sigurbjörnsson

language tool

 
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok