Städtepartnerschaft Cuxhaven und Hafnarfjördur

Foto:Schlüsselburg

History 2003

2003

Am 13. 9.2003 hatte der Vorstand eine Einladung zum Festakt in der Hafnarborg erhalten.
Es sprachen die Bürgermeister Ludvik Geirsson und Gerd Raulf, sowie die beiden Partnerschaftsvereinsvorsitzenden.
Bei dieser Gelegenheit wurden 4 Ausstellungen eröffnet. Jutta und Bernd Lohmann im Adalsalur,Bildergalerie von Schulkindern in Cux. und Hafn. im Rathaus, Kristbergur Petursson im Sverrissalur und Ingiridur Odinsdottir in der Apoteki.

Bundespräsident Rau enthüllte anlässlich seines Staatsbesuches auf Island den „Gedenkstein“ - eine Skulptur des Hamburger Künstlers Hartmut Wolf in Erinnerung an die erste deutsche protestantische Kirche der Hamburger auf Island in Hafn.

Weiterlesen ...

Cuxhaven als interessante und offene Stadt kennen gelernt

Stimmungsvoller Abschiedsabend für isländische Delegation
fe. - Mit einem stimmungsvollen Abend klang der Besuch der Delegation aus Cuxhavens Partnerstadt Hafnarfjördur am Freitag aus. Während des geselligen Beisammenseins im Altenbrucher Schützenhaus haben sich die Gäste und ihre Cuxhavener Freunde rege ausgetauscht und ihre guten Beziehungen weiter vertieft.

Der Gegenbesuch der Isländer stand unter einem besonderen Stern: In diesem Jahr besteht die Städtepartnerschaft seit 15 Jahren und sie ist lebendiger denn je.
Gegenüber unser Zeitung zogen der Vorsitzende des isländischen Partnerschaftsvereins, Jonas

Weiterlesen ...

Jugend-Begegnungen als ein besonderes Ziel

Partnerschaftsvereine Hafnarfjördur und Cuxhaven haben Pläne für 2004
ic. - Für beide Partnerschaftsvereine, in Hafnarfjördur wie in Cuxhaven, war 2003 ein besonderes Jahr - es war das Jahr des 15-jährigen Bestehens. Auch für 2004 gibt es bereits Planungen. Über sie informierte der Vorsitzende des Vereins "Partnerschaft mit Hafnarfjördur", Rolf Peters, zusammen mit den Vorstandsmitgliedern Jürgen Donner und Rolf Dick in einem Gespräch mit den CN.

Weiterlesen ...

"Vinabajasamband" wird intensiv gefeiert

Stadtempfang zum 15-jährigen Bestehen der Partnerschaft mit Hafnarfjördur
ters. - Für einige ist es "der erste, aber bestimmt nicht der letzte Besuch in Cuxhaven", andere sind zum wiederholten Male hier, aber allen ist gemeinsam: sie fühlen sich "unter Freunden" - dank der seit 15 Jahren bestehenden partnerschaftlichen Verbindung von Cuxhaven und Hafnarfjördur auf Island.

Dies Jubiläum wird derzeit mit einem Delegationsbesuch in Cuxhaven begangen, und die Stadt lud Gäste und Gastgeber am Freitag zum offiziellen Empfang in das Schloss Ritzebüttel ein. Dort würdigte zunächst Oberbürgermeister Helmut Heyne die Verbindung zwischen den beiden Städten, auf die man gemeinsam stolz sein könne.

Weiterlesen ...

language tool

 
Februar 2053
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 1 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok