Städtepartnerschaft Cuxhaven und Hafnarfjördur

Foto:Schlüsselburg

History 1996

1996

Im Februar 1996 stellten Ria und Hartmut Eing im Cuxhavener Kunstverein aus. Er zeigte die Arbeiten, die in der Hafnarborg gezeigt wurden.

Im September reisten Staatssekretär Ibisch, Landtagsabgeordneter Dr. Eilers, und OB Harten nach Island. Der neue Hafen in Cuxhaven, der Einstieg isländischer Partner in die DFFU
und die Bildung einer deutsch-isländischer Wirtschaftsvereinigung standen anlässlich der Fischereimesse in Reyjavik auf der Tagesordnung.

Der isl. Botschafter Ingimundur Sigfusson referierte vor Vertretern der Cuxhavener Wirtschaft und der Verwaltung in der Altenbrucher Villa Gehben zum Thema: „Island und seine Stellung in Europa sowie die Beziehungen zur EU.“ .

Vom 4. bis 15. Oktober gab das Internationale Jugendsymphonieorchester Elbe-Weser
Konzerte. Ein Konzert fand am 13. Oktober in der Kugelbakehalle statt. Es spielten Vala Magnusdottir, Elinborg Olafsdottir, Freya Audnud, Jördis Halldorsdottir, Johanna Maria Thorhalsdottir und Sigudur Ebaldvinsson.

language tool

 
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2