Städtepartnerschaft Cuxhaven und Hafnarfjördur

Foto:Schlüsselburg

History

35-jähriges Jubiläum steht dieses Jahr bevor

35-jähriges Jubiläum steht dieses Jahr bevor

Wilhelm Eitzen steht weiter an der Spitze des Partnerschaftsvereins Cuxhaven-Hafnarfjördur

jhvisland22 klein

Foto:Witthohn

In diesem Jahr feiern Hafnarfjördur (Island) und Cuxhaven 35 erfolgreiche Jahre Städtepartnerschaft. Was 1988 begann wird auch heute noch intensiv gepflegt - die Freundschaft zweier Städte und diese Freundschaft wird vor allem von den Partnerschaftsvereinen am Leben gehalten.

Auf der Mitgliederversammlung des Vereins Partnerschaft mit Hafnarfjördur konnte der 1. Vorsitzende Wilhelm Eitzen neben zahlreichen Mitgliedern auch Jana Breisacher von der Stadt Cuxhaven begrüßen, die für die Städtepartnerschaften zuständig ist.

Weiterlesen ...

Gut besuchter Stammtisch

Gut besuchter Stammtisch

Im Spiegelsaal des Unikats an der Neufelder Straße freute sich unser Vorsitzender des Partnerschaftsvereins Cuxhaven-Hafnarfjördur, Wilhelm Eitzen, über einen regen Zuspruch. Kein Wunder, gibt es doch auch immer wieder Cuxhavenerinnen und Cuxhavener, die der schönen Insel Island einen Besuch abstatten wollen. Und eine neue Vertreterin der Stadt Cuxhaven wurde in der Runde offiziell begrüßt. Jana Breisacher vom Büro des  Oberbürgermeisters wird sich künftig um die Städtepartnerschaften kümmern. Und ließ sich daher auch umfangreich über Island, die Partnerstadt Hafnarfjördur und die beiden Partnerschaftsvereine sowie deren Aktivitäten informieren.

Und wo kann man sich besser Informationen abholen als bei Menschen, die die Insel bestens kennen. Auf Island selbst scheint der dortige Partnerschaftsverein unter Leitung von Gisli Valdimarsson stark beschäftigt zu sein. Die Cuxhavener Island-Freunde warten noch immer auf eine offizielle Einladung zur Feier des 35-jährigen Jubiläums, dass in diesem Jahr begangen wird. Eine Delegation aus Cuxhaven soll dann zu den Festlichkeiten fahren. Island ist weiter ein Touristenmagnet. Kein Wunder, bietet das Land doch eine facettenreiche Natur. Das bestätigte auch Konsul Wolf Dick. Allerdings sind nicht alle Isländerinnen und Isländer über den Andrang erfreut. „Einigen wird der Ansturm langsam aber sich zu viel“, so Konsul Dick.

September 1981
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4